Frühlingserwachen

Giersch (Aegopodium podagraria)

Frühlingserwachen

Es grüßt der Frühling!

Die Blüten und Blätter der ersten Frühlingspflanzen treiben aus der sich langsam erwärmenden Erde empor und erblicken das Licht der Welt. Nun regen sich auch unsere Lebensgeister …
Die Stoffwechselvorgänge in Ihrem Körper können Sie jetzt durch die Einnahme von individuellen Teemischungen, Pflanzenpräparaten und essbaren Wildpflanzen wie Bärlauch, Giersch und Brennnessel unterstützen und kräftigen.
Vielen essbaren Wildpflanzen ist gemein, dass sie einen hohen Gehalt an Mineralstoffen in sich tragen. Brennnesselblätter enthalten zum Beispiel Eisen, Magnesium, Calcium.. Genau das Richtige, um den Organismus nach der langen Winterzeit wieder in Schwung zu bringen.

In diesem Sinne auch das vielfältige Frühlingsprogramm in der Bio-Kochschule ausgerichtet:

Im Ayurveda-Sommerkochkurs am 16. Juli 2017 lernen Sie Kräuter, Teemischungen und Rezepte rund der ayurvedischen Küche kennen. Sie verwöhnen den Gaumen mit neuen Geschmacksmomente und tun dem Körper gut.

Am 27. Mai 2017 können Sie bei einer Führung durch den Naturgarten ungewöhnliche (Wild-)Kräuter, Blütenköstlichkeiten und unterschiedliche Rosenarten und Rosendüfte kennenlernen. Lassen Sie sich überraschen von der vielseitigen Kräuter- und Rosenwelt und ihren Anwendungen in der Naturküche. Ein kleiner Imbiss und eine anregende Kräuterlimonade stehen für Sie bereit. 

​Ich wünsche Ihnen eine erwachende Frühlingszeit mit kraftvollen Momenten in der sich öffnenden Natur!

Herzlichst Brigitte Karbe

 

 

Ältere Artikel

Über mich

Mit Freude und Achtsamkeit begleite ich seit mehr als zwanzig Jahren Menschen auf ihren unterschiedlichen Wegen des Heilwerdens und Wachsens.

Naturheilpraxis und
Bio-Kochschule
Brigitte Karbe
Imchenallee 21d     
14089 Berlin-Kladow
030 312 55 30

mail@heilpraxiskarbe.de
mail@bio-kochschulekarbe.de