Kochschule

Bio-Kochschule für westliche und ayurvedische Kochkunst

Aufgrund der Coronavirus-Epidemie möchte ich Ihnen mitteilen, dass alle meine Kochkurse zunächst bis 19. April nicht stattfinden können - siehe Aktuelles

Kochen für Körper, Geist und Seele

Seit 2012 führe ich die Bio-Kochschule im Naturparadies Kladow am Rande von Berlin. Im anliegenden biologischen Kräutergarten ernten wir (Wild-)Kräuter und Blüten direkt vom Garten auf den Tisch. Das Besondere: Hier lernen Sie ganzheitliche Lebensmittelkunde und vieles über Heilwirkungen und Zubereitung der Gewürze, Kräuter, Getreide und Gemüse. So erleben Sie die Speise als tägliche Lebensquelle, die Leib und Seele zusammenhält. 

Eindrücke aus den Kochkursen der Bio-Kochschule in Berlin
Vielseitige Geschmacksmomente in der Bio-Kochschule in Kladow 

Ayurvedische Kochkunst | Delikate Wild- und Gewürzkräuterküche | Rundgang durch den (Wild-)Kräutergarten | Rosen-Aromaküche | Teeseminare | Einführung in die Welt der Natur-Aromen | Schulungen für die Gastronomie und „fahrende Kochschule" | Weiterbildungen für PädagogInnen und ErzieherInnen zum Thema Gesunde Ernährungsweise | Erlebnis-Kochkurse für Kinder und Jugendliche | Planung von individuellen Kochkursen, Teamtagen und Veranstaltungen I

In der Bio-Kochschule lernen Sie ganzheitlichen Koch-Genuss kennen. Wir vermitteln Rezeptkreationen, die fein schmecken, gesund und bekömmlich sind und Körper, Geist und Seele nähren.

Für unsere Speisen verwenden wir ausschließlich biologische, naturbelassene und vorwiegend saisonale Lebensmittel. In ihnen kommt die ganze ernährungsbiologische Wirkkraft zur Entfaltung.

Das besondere Angebot: Die Bio-Kochschule befindet sich in unmittelbarer Nähe der Havel. Bei schönem Wetter wird der Tisch direkt am Wannsee gedeckt.

Mit lieben Grüßen

Brigitte Karbe und das Kochteam

Leckere Rezepte zum Ausprobieren 

Hier finden Sie Rezepte mit neuen Geschmacksmomenten für Ihre Küche!

Ayurvedisches Kohlrabigemüse für zwei Personen (vegetarisch oder vegan)

Kohlrabi (Brassica oleracea) ist ein sehr feines Kohlgemüse, das etwas süßlich schmeckt. Es enthält, wie alle Kohlsorten, reichlich Vitamin C, dazu Folsäure, Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen und Ballaststoffe.
Kohlrabi ist einer der verdaulichsten Kohlsorten und besonders für Kapha und Pitta geeignet. Für Vata-Typen wird der Kohlrabi durch die Muskatnuss und die Curcumawurzel besser verträglich.

Feiner Beluga-Linsen-Salat (vegan)

Beluga-Linsen, die in dem Rezept verwendet werden, stammen aus der Familie der Schmetterlingsblütler. Ihr Eiweiß ist sehr bekömmlich und hochwertig. Sie bleiben auch nach dem Kochen bissfest und finden so gut Verwendung als Salat. Beluga-Linsen sind eine gute und bekömmliche Eiweiß-Alternative z. B. in der Schwangerschaft und Stillzeit.

Aktuelles

Gottvertrauen, Selbstvertrauen und Bedachtsamkeit in Corona-Zeiten

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Gäste,

wir erleben eine außergewöhnliche und so noch nie dagewesene Krisenzeit. Das Coronavirus hält uns in Atem und verlangt uns viel ab. Dazu gehören auch Gedanken an den Tod, die Angst, an COVID-19 zu erkranken, die Sorge um die Liebsten und um ...

Über Brigitte Karbe

Mit Freude und Achtsamkeit begleite ich seit mehr als zwanzig Jahren Menschen auf ihren unterschiedlichen Wegen des Heilwerdens und Wachsens.

Bio-Kochschule

Brigitte Karbe
Imchenallee 21d
14089 Berlin-Kladow
030 312 55 30