eine Rose ist eine Rose... und eine Hagebutte ist eine Hagebutte

eine Rose ist eine Rose... und eine Hagebutte ist eine Hagebutte

Herbstliche Köstlichkeiten von Rose und Hagebutte

In diesem Kochkurs lernen Sie süße und salzige Rosen- und Hagebuttenköstlichkeiten kennen. Im Rosengarten lernen Sie unterschiedliche Rosenblütenpflanzen mit ihren aromatischen und vitaminreiche Hagebutten und ihren duftenden Blütenblättern kennen. In der Küche bereiten wir daraus kulinarische Köstlichkeiten wie eine fruchtige Rosen-Hagebutten-Bowle mit und ohne Alkohol, ein festliches Rosen-Möhrensüppchen, ein delikates Pesto aus Hagebutte und Rose auf frischem Landbrot. Ein rosiges Dessert krönt den Abschluss. Freuen Sie sich auf diese rosig-fruchtigen Geschmackserlebnisse!

Lassen Sie sich entführen in die kulinarische Welt der Rose und Hagebutte!
Die Rezepte sind nach ganzheitlichen Ernährungsrichtlinien zusammengestellt, die Lebensmittel überwiegend aus biologischem Anbau.

 

 

 

Datum: 
Sonntag, 17. September 2017

11.00 bis ca. 14.30 Uhr
in der Rosenschule Uckermark

Kosten: 

38 Euro (inkl. Lebensmittel, einer Sammlung von Rezepten und einiger frische Rosenblütenblätter zum Mitnehmen)

Anmeldung unter: 

Rosenschule Uckermark, Lindenstr. 4, 16307 Mescherin, 0151 57561141 oder kontakt@rosenschule-uckermark.de

Lichtvolle Tage des Vorfrühlings

Die ersten Frühlingboten grüßen …

Auch wenn es noch kalt ist, so werden die Tage langsam länger und die Sonne steigt von Tag zu Tag mehr empor.

Die Zaubernuss mit ihren leuchtenden und geheimnisvollen Blüten gehört zu den ersten blühenden Pflanzen des Vorfrühlings. Sie verzaubert die Gartenlandschaft mit ihrem leichten Duft und ihren zarten Blüten. Sie schenkt uns einen Hauch von kostbarem Licht und leuchtender Farbe in den  letzten Wintertage.

Über mich

Mit Freude und Achtsamkeit begleite ich seit mehr als zwanzig Jahren Menschen auf ihren unterschiedlichen Wegen des Heilwerdens und Wachsens.