Naturkosmetik

Naturkosmetik

Der Liebeszauber der Rose mit der Heilkraft des Blauen Goldes

In diesem Workshop erfahren Sie Wissenswertes über die Botanik, das ganzheitliche Wirkspektrum und die Anwendung des Lavendels als Heilmittel und in der Schönheitspflege. Eine kleine Führung in der Rosenschule bringt Ihnen verschiedene Lavendelsorten in der Gartenlandschaft nahe.
Im praktischen Teil des Seminars rühren wir ein Rosen-Lavendelserum an. Dieses erfrischt und belebt die Haut nach warmen Sommertagen und spendet Feuchtigkeit. Zudem stellen wir ein reinigendes und zugleich pflegendes Lavendel-Rosen-Handpeeling und einen Gärtnerbalsam mit Kräuterauszügen aus Lavendel und Ringelblume her. Der Balsam regeneriert die Haut und hilft auch bei kleineren Verletzungen, z. B. durch dornige Rosen. So beglücken Sie Ihre Hände nach getaner Gartenarbeit mit einem natürlichen Pflegeprogramm!

Freuen Sie sich auf diese Reise in die Welt des Lavendels!

Ein kleiner kulinarischer Imbiss und ein Getränk aus der Lavendel-Aromaküche runden den Seminartag ab.

Datum: 
Sonntag, 24. Juli 2016

11.00 bis 15.30 Uhr
in der Rosenschule Ruf

Kosten: 

68,00 Euro (inkl. Imbiss, Getränk und Naturkosmetikprodukte)
Die Rohstoffe sind aus biologischem Anbau. Alle selbst gemachten Produkte können Sie mit nach Hause nehmen.

Anmeldung unter: 

Rosenschule Ruf, 61231 Bad Nauheim, www.rosenschule.de

Sommerimpressionen und die Kraft der Echinacea

Der Sonnenhut ist ein Korbblütler und ursprünglich in Nordamerika beheimatet. Dort setzt die indigene Bevölkerung ihn zur Wundheilung und zur Steigerung der Abwehrfunktion ein. Wir leben in einer vielschichtigen und herausfordernden Zeit, in der uns Zuversicht, Gelassenheit, Klarheit und inneres Vertrauen eine enorme Kraft geben können.

Über mich

Mit Freude und Achtsamkeit begleite ich seit mehr als zwanzig Jahren Menschen auf ihren unterschiedlichen Wegen des Heilwerdens und Wachsens.